Ihr Warenkorb
keine Produkte

LED Straßenlampen im Vergleich – Das sind die Qualitätsunterschiede

METOLIGHT LED Straßenlampen der Serien SLG überzeugen

Für die METOLIGHT LED Straßenlampen der Serien SLG werden ausschließlich hochwertige Komponenten verwendet, wie z.B. Original Samsung SMD 5630 (keine selbst eingehauste B-Qualität LED-Kristalle).
Die Netzteile werden im eigenen Werk entwickelt und bestückt. Die Komponenten stammen von z.B. von Infineon, Rubycon, Samsung und anderen Qualitätsmarken. Jedes Netzteil wird einem Dauertest von 72 Stunden unterzogen, bevor es in wärmeleitenden Kunststoff absolut wasserdicht vergossen wird.

 

 

 

 

 

 

 

Die einzelnen LED-Module werden über eine Leiterplatte bestromt, nicht über viele einzelne Kabel.

Die METOLIGHT SLG haben Schutzart IP64 und sind somit für den Einsatz im Freien in entsprechenden Laternen geeignet. Die Gewindesockel sind aus stabiler Keramik gefertigt, dieGehäuse aus schlagzähem, nicht brennbarem und selbst verlöschendem Spezialgranulat extrudiert. Die Kühlkörper bestehen aus hoch-wärmeleitender Alu-Legierung A6063 und werden im gleichen Werk hergestellt. Durch die Lamellenstruktur vergrößert sich einerseits die wärmeabstrahlende Fläche, andererseits wird das Gewicht der Lampe reduziert.
Jede Lampe wird vor Versand im professionellen Prüflabor von ASMETEC in Kirchheimbolanden geprüft.

Quelle: LED Straßenlampen im Vergleich – Das sind die Qualitätsunterschiede

Mehr Informationen: LED Straßenlampen im Vergleich

Be the first to write a comment.

Respond

You must be logged in to post a comment.