Ihr Warenkorb
keine Produkte

ASMETEC ab sofort mit eigener Lichtmesstechnik

ASMETEC GmbH in Kirchheimbolanden ist Spezialist in Sachen LED-Lichttechnik. Im Webshop http://www.asmetec-shop.de wird eine große Bandbreite an LED-Leuchtmitteln, LED-Röhren, LED-Spots, LED-Streifen, LED-Hochleistungsleuchten uvm. zu erstaunlich günstigen Preisen und in professioneller Qualität angeboten.

Als ISO-Zertifiziertes Unternehmen legt man höchsten Wert auf zuverlässige Produktqualität und Kundenzufriedenheit. Um die Qualität der neuen LED-Lichttechnik zu prüfen hat ASMETEC eine professionelle Lichtmesstechnik in Betrieb genommen. Die Investition von knapp 100.000 Euro erforderte entsprechende Umbauten der Räume und die Errichtung eines nach IES-Norm LM79-08 angefertigten Schwarzraums mit 8 m Messlänge. 

Goniophotometer im IES-Schwarzraum
Goniophotometer im IES-Schwarzraum

Mit dem Goniophotometer Typ LSG1800 können Leuchtmittel und komplette Leuchten bis zur Größe von 900 x 1800 mm nach den Standards B-Beta und C-Gamma photometrisch im Bereich von 0,01 Lx bis 100.000 Lx in höchster Präzision vermessen werden. Die für Lichtplaner üblichen IES-Daten werden in verschiedenen Formaten erstellt.  (mehr …)

Weiterlesen

LED-Taschenlampe mit CREE Q5-LED, zoombar, superhell

ASMETRONIC stellt im Webshop in der Rubrik LED-Gadgets aktuell eine LED-Taschenlampe für unter 20 Euro vor.

ASMETRONIC LED-Taschenlampe mit CREE Q5 LED
ASMETRONIC LED-Taschenlampe mit CREE Q5 LED

Diese stabile Taschenlampe aus eloxiertem Alu-Guß ist gerade mal 115 mm lang und hat im Handgriff einen Durchmesser von nur 23 mm – eine echte „Taschen“-Lampe, bestens geeignet für Unterwegs, beim Camping, im Urlaub, auf Wanderungen usw.

Das Besondere an dieser LED-Taschenlampe ist der stufenlos einstellbare Zoom von 1 – 2000x, mit dem der Lichtwinkel in weiten Bereichen verändert werden kann. Im kleinsten Winkel strahlt diese wasserdichte LED-Taschenlampe mehrere hundert Meter weit.  Das Batteriefach nimmt wahlweise einen Akku Typ 18650 oder 2 Lithium-Batterien Typ CR123A auf – beides sind gängige Typen aus der Fototechnik und in jedem gut sortierten Fotohandel erhältlich, natürlich auch bei Asmetronic.

Eine weitere Besonderheit ist die umschaltbare Helligkeit von 100% auf ca. 50% sowie ein einschaltbares SOS-Not-Blinklicht.

Die LED-Taschenlampe wird mit einem Nylon-Holster mit Gürtelschlaufe sowie mit Nylon-Handgelenkband geliefert. Passende Batterien müssen extra bestellt werden, sie gehören nicht zum Lieferumfang.

Weiterlesen

LED-Meteor – der neue, energiesparende Lichteffekt

Asmetec-LED-Meteor

ASMETEC stellt den neunen, energiesparenden Lichteffekt METOLIGHT METEOR vor.

Videos auf YouTube: http://www.youtube.com/results?search_query=asmetec+meteor&aq=f

LED-Meteor sind beidseitig bestückte LED-Röhren, wasserdicht IP65, betrieben mit 12 Volt Sicherheitsspannung mit integrierter Elektronik, die das fallen von Meteoriten im Nachthimmel nachahmt. Jede Röhre hat eine leicht unterschiedliche Geschwindigkeit, so dass das Array aus 5 Meteor-Röhren (Anzahl der Röhren kann beliebig erweitert werden) einen zufälligen, nicht synchronen Lichteffekt ergibt.

LED-Meteor ist ideal zur ganzjährigen Dekorationsbeleuchtung in Einkaufszentren, Geschäften, auf Firmengeländen, in Parks und Anlagen aber auch im Privatbereich zur Party oder zur Dekoraktion von hohen Bäumen oder Sträuchern, im Garten, an der Dachtraufe – wo immer Sie einen Blickfang wünschen.

Das komplette Set beinhaltet 5 Meteor-Röhren, eine 8 Meter lange Zuleitung, ein 6 Meter langes „T-Kabel“ mit 5 T-Verbindern (Abstand jeweils 80 cm) mit Halteösen zur Befestigung, sowie ein Netzteil das bis zu 15 Meteor-Röhren mit Energie versorgt. Das komplette System ist wasserdicht, Schutzklasse IP65.

Das T-Kabel kann beliebig oft verlängert werden, an jedes T-Stück wird eine Meteor-Röhre angeschraubt und somit wasserdicht elektrisch verbunden. Die leichtgewichtigen Meteor-Röhren (ca. 175 gr) bestehen aus bruchfestem Polycarbonat und sind lieferbar in den Farben weiß, rot, gelb, grün und blau in den Längen 60 cm (108 LEDs), 80 cm (120 LEDs) und 100 cm (120 LEDs). Außer dem anschlussfertigen Set können alle Kabel, Netzteile und natürlich auch Meteor-Röhren einzeln bezogen werden. Somit kann man sich diesen neuartigen LED-Blickfang individuell zusammenstellen.

 Jede Röhre verbraucht durchschnittlich nur 0,5 Watt – eine wirklich energiesparende Effektbeleuchtung!

Weitere Infos finden interessierte auf der Website http://www.asmetronic.de

Weiterlesen

Bauernfängerei bei Werbung „versandkostenfreie“ Lieferung oder mit großen Rabatten für LED-Leuchtmittel

METOLIFGHT LED-Spot mit 3x2watt CREE-Leds
METOLIFGHT LED-Spot mit 3x2watt CREE-Leds

Immer wieder stellt man fest, dass LED-Leuchtmittel im Internet zu „supergünstigen Preisen“ und dann sogar noch „versandkostenfrei“ oder mit 50% und sogar höheren Rabatten angeboten werden. Besonders Firmen, die einen enormen Werbetat haben und sich so in den Suchmaschinen ganz oben platzieren können, locken mit angeblichen Sonderangeboten, superhhellen LED-Birnen, kostenlosem Versand usw.

Schaut man sich aber die Angebote mal genauer an, erkennt man schnell, dass diese „Superangebote“ recht teuer sind, im Vergleich zum seriösen Fachhandel.
Konkretes Beispiel: 5er Set LED-Spots mit 3×2 watt LEDs, MR16 bei „lampenund…“ (ohne Angabe der Lumenzahl) zum versandkostenfreien Preis von „nur“ 169,00 Euro inkl. MWSt. (also 33,30 Euro/Stück inkl. MWST und Versand). Das sei angeblich schon 30 Euro günstiger als der Ladenpreis.
Im Fachhandel http://www.asmetec-shop.de/LED-Lichttechnik/LED-Spot-12-Volt/ erhält man einen MR16-Spot mit 3×2 watt CREE-Leds  ( und das sind neben Nichia mit die besten LEDs, die es heute gibt) für 25,00 Euro + MWSt = 29,75 Euro, allerdings zzgl. Frachtkosten.

Beim vergleichbaren 5er-Set zahlt man bei Asmetec also 148,75  plus 6,90 Euro Frachtkosten, und spart gegenüber diesem „versandkostenfreien Superangebot“ 13,35 Euro für einen qualitativ deutlich bessern LED-Spot mit CREE-LEDs

Daneben bietet Asmetec sogar einen günstigerern, dimmbaren LED-Spot für 230 Volt mit GU10-, E14- oder E27-Sockel für nur 23,00 Euro an, der mit Edison bzw. Bridgelux LED bestückt ist.  Bei größeren Mengen bietet Asmetec auch noch günstigerer Staffelpreise an. Endverbraucher werden im Webshop www.asmetronic.de mit der gleichen Markenqualität günstig bedient.

Es lohnt sich also, im Internet etwas weiter zu blättern und insbesondere die Preise und technischen Daten zu vergleichen.

Tipp: eine „normale“ Glühbirne hat etwa 10 lm/Watt Lichtstrom. Somit hat eine 40 Watt Glühbirne etwa 400 lm, was durch eine gute 5-Watt LED-Birne locker erreicht wird. 25 Watt Glühbirnen können bequem durch 3-Watt LED-Birnen, Spots oder G4-Einsätze ersetzt werden.

Also: immer die Lumenzahlen vergleichen udn diese auch mal mit den Angaben anderer Anbieter vergleichen, denn auch bei den technischen Daten werden oftmals Fantasiewerte angegeben.

Weiterlesen

LED-Hersteller CREE mit Rekordeinkommen

Der LED Hersteller, Cree Inc., hat über das Rekordeinkommen von $199.5 Millionen für ihr zweites Vierteljahr des Fiskaljahres 2010 berichtet, welches am 27. Dezember 2009 endete. Diese Ziffer zeugen von der Einkommenssteigerung auf 35% verglichen mit dem Einkommen von $147.6 Millionen, worüber man in der Vergleichsperiode des vorigen Jahres berichtete, und von der Einkommenssteigerung auf 18% verglichen mit dem vorigen Vierteljahr.
„LED-Beleuchtung wird immer häufiger eingesetzt, was die Hersteller zwingt, mehr Aufmerksamkeit auf Werkeffizienz und Kapazitäten-Entwicklung zu ziehen,“ sagte Chuck Swoboda, Cree´s Vorsitzender und Geschäftsleiter.
Das Unternehmenseinkommen aus LED-Produkten war unter $182 Millionen für da Vierteljahr, fast ein Rekord. war das LED-Einkommen $133 Millionen in der Vergleichsperiode des vorigen Jahres und $156 Millionen im vorigen Vierteljahr.
Das Nettoeinkommen nach den allgemein anerkannten Grundsätzen der Rechnungslegung (GAAP) wuchs für das zweite Vierteljahr auf 216% verglichen mit dem vorigen Jahr bis zu $33,8 Millionen oder $0,32 je dilutierte Aktie, wenn man das mit dem Nettoeinkommen nach GAAP von $10,7 Millionen oder $0,12 je dilutierte Aktie in derselben Periode des vorigen Jahres vergleicht.
Cree setzt ein Ziel, das Einkommen im Bereich von $215 Millionen bis $225 Millionen mit GAAP Nettoeinkommen von $37 Millionen zu $40 Millionen oder von $0,35 bis $0,37 je dilutierte Aktie im dritten Vierteljahr des Finanzjahres 2010 zu erreichen, welches am 28. März 2010 endet.
Viele der ASMETEC METOLIGHT LED-Birnen und LED-Spots werden mit CREE-LEDs bestückt
Weiterlesen

2012 – Das Ende der Glühbirne

Nicht nur die Welt soll 2012 nach der Meinung einiger Wissender untergehen oder sich zumindest erheblich verändern. Das Aus für die Glühbirne ist beschlossene Sache. Schon 2009 begann der schleichende Tod der seit dem 19. Jahrhundert liebgewonnenen Glühbirne. 100 Watt Birnen sind schon verbannt, ab Sept.2010 wird die 60er verboten, dann die 40er und (mehr …)

Weiterlesen

Bald EU-Verbot von Quecksilberdampflampen

Künftig sollen Quecksilberdampflampen nicht mehr das CE-Siegel der Europäischen Union zum Schutze der Umwelt erhalten. Nach einer Übergangszeit wird ab 2010/11 der Handel mit den bisher verwendeten Leuchtmitteln innerhalb der EU untersagt. Dieses Gesetz, entworfen vom Europäischen Verband der Lampenhersteller (ELC) und dem Europäischen Verband der Leuchtenhersteller (CELMA), soll der Reduktion des Ausstoßes von Treibhausgasen dienen, zu dem sich die Unterzeichner des Kyoto-Protokolls verpflichtet haben. (mehr …)

Weiterlesen

METOLIGHT LED-Beleuchtung – Limericks competition

Wir suchen lustige Limericks (kurze, scherzhafte Gedichte in fünf Zeilen mit dem Reimschema AABBA und einem (relativ) festen Silbenschema) die Begriffe METOLIGHT oder ASMETEC enthalten und zusätzlich Begriffe wie LED, Licht, Glühbirne, LED-Röhre, sparsam, hell, Umwelt, Energie oder eben alles rund um die neue LED-Lichttechnik beinhalten.

Unter allen, die mitmachen verlosen wir tolle Sachpreise aus unserem ASMETRONIC Produktprogramm.

Spielregeln:

keine anzüglichen, diffamierende oder beleidigende Texte,
keine ethnischen, politischen oder religiösen Bezüge
Verwertungsrechte gehen mit Eintrag der Limericks in diesen Blog auf ASMETEC über

Die Competition endet am 2. Mai, danach benachrichtuigen wir die Gewinner

Weiterlesen

Dimmbare LED-Röhren mit Schaltzeit-Steuerung

ASMETEC GmbH  in Bolanden stellt neue dimmbare LED-Röhren vor, die herkömmliche Leuchtstoffröhren ersetzen und dabei nicht nur ca. 70% an Strom sparen, sondern auch eine ca. 10mal längere Haltbarkeit haben.

Die Lichtleistung ist vergleichbar mit der von üblichen Leuchtstoffröhren, jedoch werden LED-Röhren ohne Starter und Vorschaltgerät direkt am Stromnetz betrieben. So entfallen auch die Wartungs- und Austauschkosten für die Stater bzw. Vorschaltgeräte. Bei ca. 10 Stunden Einschaltzeit/Tag amortisieren sich LED-Röhren schon nach ca. 15 Monaten allein durch eingesparte Stromkosten.

Dimmbare LED-Röhren werden in den Lichtfarben kaltweiß, tagweiß und warmweiß angeboten, die bruchsichere LED-Abdeckung ist mit einer Streulinse versehen, die das Licht breiter streut und gleichzeitig den Blendeffekt reduziert. (mehr …)

Weiterlesen